Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 2. August 2017

Ja unser Mond....der gerne von Carpevigo ls Vertreter der redlichen Bondholder benannt wird....

  1. BetreffAW: Venezuela#13132
    Mond 
    Mond ist gerade online
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    2.705
    Zitat Zitat von Der Fondsmanager Beitrag anzeigen
    Interessanter wäre die Frage: Wer / was kommt nach Maduro? Ich denke, daß für den überforderten, wahnsinnigen Busfahrer bald Endstation sein wird.
    Wenn man das Geschehen in Venezuela als Strategiespiel betrachtet, hat Maduro bislang äußerst geschickt agiert. Die Idee mit der Verfassungsreform war vermutlich nicht mal seine, sondern jene der Chinesen und Russen, die er aber taktisch klug umgesetzt hat. Der Chinese und Russe wird gesagt haben, dass sie das Land nur dann weiter stützen werden, wenn sie Rechtssicherheit für ihre Engagements erhalten. Somit musste eine Lösung gefunden werden, die eine Abwahl der Sozialisten in 2018 verhindert. Rechtssicherheit hätte jedenfalls eine US-Marionettenregierung dem Chinese und Russe nicht geben können. Da die Rechtssicherheit jetzt hergestellt wird, sollte es m.E. auch nicht zum Default kommen. Vielmehr wäre nun der Folgeschritt, dass jetzt der Umbau der Wirtschaft etwa nach dem Modell China erfolgen kann.

    Aus meiner Sicht ist jetzt weiter wichtig, dass Oppositionspolitiker, die im Verdacht stehen mit USA zu kollaborieren, wegen Landesverrat zu langjährigen Gefängnisstrafen verurteilt sowie die bezahlten jugendlichen gewalttätigen Demonstranten hinter Schloss und Riegel verbracht werden. Hier hätte Maduro deutlich früher und konsequenter durchgreifen müssen.
    Geändert von Mond (Heute um 16:27 Uhr)
  2. BetreffAW: Venezuela#13133
    Registriert seit
    27.02.2015
    Beiträge
    709
    Zitat Zitat von Petra Beitrag anzeigen
    Wow, Mond hat Testikel, während Andere nur rumpiensen. 
    In der Tat, das ist mir auch schon aufgefallen. Möchte wissen, welche Quellen der Mond für seine Millionen anzapfen kann?

    Bei den günstigen Kursen würde ich auch gerne noch ne Mio. nachschießen. Leider hat mir Flatex vor ein paar Wochen die Beleihungsfaktoren zusammengestrichen. Jetzt kann ich noch nicht einmal auf Kredit kaufen. Blöd irgendwie ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen